“Fest der Freude” auf Hainan

Bild_ (288)

Published on: Dec 27, 2011

Bild_ (288)Fest der Freude ist eins der wichtigsten Fests Hainans. Seit 2000 findet das Fest jedes Jahr auf Hainan statt und jedes Jahr wechselt der Gastgeber ab. Dieses Jahr ist die Kreisstadt Wanning der Hauptgastgeber, der 30.12 bis 31.12.11 die Gäste aus aller Welt empfängt.

Gleichzeitig feiert man auch in anderen Städten, so wie Haikou, Sanya, Qionghai, Zhanzhou und Wuzhishan. Heiße Quelle genießen, Kaffee aus Hainan trinken, Gourmet kosten, Golf spielen gehören zu Genuss des Festes.

Eine Woche lang wird es gefeiert und getanzt. „Karneval Fahrt mit buntem Blumenwagen“, „Feuerwerk Wettbewerb“, „Hainan orttypische Talkshow und Konzerte“ gehören zu drei interessantesten Veranstaltungen während des Festes.

Vierzig Millionen Euro wird es fürs Fest und Aufbau der Stadt Wanning investiert. Neues Stadion, Theater, Straßen werden gebaut, um die Infrastruktur der Stadt zu verbessern. Seit 2010 wird Hainan als „Internationale touristische Insel“ benannt und Sie sind willkommen nach Hainan zu kommen und durch das Fest der Freude das wahre Leben in Hainan kennenzulernen.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Wanning Surf – Festival

Portrait of an asian woman holding a surf board

Published on: Dec 17, 2011

Portrait of an asian woman holding a surf boardAm Nachmittag des 12. Dezember 2011 erfuhren die Medienvertreter auf einer Pressekonferenz des „Internationalen Surfing Festivals Riyuewan Wanning 2012“, dass diese Veranstaltung von der „International Surfing Association“, der „International Association of Surfing Professionals“, der  „State Sports General Administration“ und der „Hainan Provincial Volksregierung“  gemeinsam organisiert wird. Dieses sportliche Highlight findet  vom 07. bis 14. Januar 2012 am Hotelstrand des „Le Meridien Resort“ in der Stadt Wanning statt.

Offiziellen Berichten zufolge gibt es zwei Turniere:

Nummer 1 ist der „International Surfing Association China Cup“, welcher vom 08. bis 10. Januar 2012 stattfindet.

Nummer 2 heißt „International Professionals Surfing Association Hainan Elite“ und findet vom 11. bis 14. Januar 2012 statt. Beim 1. Wettbewerb gibt es 200.000 USD Preisgeld und beim 2. Vergleich sind 95.000 USD ausgeschrieben.

Es gibt erfahrene, fachlich qualifizierte Schiedsrichter aus folgenden Ländern:

U.S.A., Australien, Neuseeland, Italien, Brasilien, Frankreich, Südafrika und Japan. Knapp 100 Teilnehmer haben sich für die beiden Turniere bereits angemeldet.

Am Abend vom 08. auf den 09. Januar 2012 findet als festlicher Höhepunkt ein Konzert am Strand statt. Es wird der bekannte chinesische Sänger Chen Chusheng erwartet. Eine sehenswerte Fashion Show wird ebenfalls im Programm sein.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Wohltätigkeits – Tourismus

Published on: Dec 2, 2011 

Bild_ (252)

Das von der UNESCO initiierte „Wohltätigkeits – Tourismus – Projekt“ wurde am 03.12.2011 im „Yanoda Regenwald Park“ gestartet unter dem Thema „Die effektive Förderung des Denkmalschutzes und der menschlichen Entwicklung“. Das Projekt wird ab Januar 2012 bis Dezember 2013 gemeinsam mit Unterstützung von Betreibern, Forschern, Managern und Verbrauchern geführt, um Definition, Inhalt und Rahmenbedingungen des „Wohltätigkeits – Tourismus“ festzulegen. Das Ergebnis wird nach Abschluss des Projektes als ein Reiseführerbuch veröffentlicht.
Herr Sigh, der Repräsentant der UNESCO in China, sagte: „Der Wohltätigkeits – Tourismus ist ein neues Konzept der Asia Pacific Travel Association, welches anlässlich der 60-Jahr-Feier der Association definiert wurde. Dieses Konzept beruht auf Ökotourismus, „Grünem Tourismus“, dem weltweiten Ziel von niedrigen Kohlendioxid – Emissionen, aber klare Definitionen müssen noch gefunden werden.“

Der Stellvertretende Direktor des Hainan Provincial Tourism Development, Herr Chen Tiejun, betonte: „ Diverse Ergebnisse von Forschungsprojekten im Zusammenhang mit dem Tourismusverhalten betreffs des „Wohltätigkeits – Tourismus“ zeigen, dass viele Schwerpunkte bereits theoretisch in Gesetzen und Vorschriften enthalten sind. Das nunmehr geplante Konzept des „Wohltätigkeits – Tourismus“ wird also die praktische Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen fördern. Es ist in dieser Hinsicht für den Aufbau der internationalen touristischen Insel Hainan wichtig und wird auch ein Vorbild für die nachhaltige positive ökologische Entwicklung Chinas sein. Dieses wichtige Projekt der Forschung soll nunmehr durch die UNESCO, die World Tourism Organization, dem Asiatisch-Pazifischen Tourismusverband und andere Plattformen, in der ganzen Welt verbreitet werden.“

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Ein Hongkong – Asien – Fernsehteam filmt diverse „Delikatessen in Hainan“

Bild_ (249)

Published on: Oct 2, 2011

Bild_ (249)Um die internationalen Märkte über Hongkong noch besser zu erschließen und noch mehr Touristen aus Hongkong und anderen Ländern anzulocken, lud das „Hainan Tourismus Entwicklungskomitee“ ein Hongkong – Asien – Fernsehteam nach Hainan ein. Das Team besuchte Hainan vom 03. bis 10. September 2011 und hat 2 TV – Berichte über kulinarische Köstlichkeiten namens „Lecker Hainan“ gefertigt.

Die Berichte zeigen, dass Reisen in Hainan und „Delikatessen in Hainan“ zusammengehören. Die aktuelle „Miss Asien 2011“ wurde als Moderatorin der Rundreise verpflichtet. Die fertigen Berichte wurden Ende September und  Anfang Oktober 2011 in Hongkong und im Guangdong – Gebiet ausgestrahlt.

Der TV – Bericht „Leckerei“ wurde auch in Shanghai, Hangzhou, auf Taiwan, den Malediven und in Thailand produziert und hat sich einen sehr guten Ruf erworben. Mit der Entwicklung des Aufbaus von Hainan als „Internationale Tourismus – Insel“ ist es außerordentlich wichtig, dass Hainan die Tür über Hongkong zum internationalen Publikum aufstößt. Das „Hainan Tourismus Entwicklungskomitee“ bemüht sich, das ganze Team auch weiter zu unterstützen und hofft damit auf mehr Besucher aus Hongkong, Guangdong und Macau.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Weben und Stricken in Hainan

Bild_ (97)

Published on: Aug 14, 2011

Bild_ (97)Auf der Insel Hainan gibt es eine wunderschöne Berglandschaft in Xinxianling, BaoTing.

„Qixian“ bedeutet „Sieben Feen“, weil die Form der Bergkette an die Ansicht von 7 Frauen erinnert. In der Legende sind diese sieben Frauen auch die Schutzheiligen von Baoting.

Baoting ist die Heimat für die Minderheiten der Li und Miao in China, die ihre Traditionen und Gebräuche gut erhalten. Jährlich im August gibt es hier Wasserfest und zu dieser Gelegenheit fand am 07.08.2011 ein Wettbewerb für Weben und Stricken statt, woran knapp 100 Frauen teilnahmen. Die Werkzeuge sind einfach, aber was für schöne Werke die Frauen geschaffen haben, ist bewundernswert. Viele von ihnen lernten die Web- und Stricktechnik von ihren Müttern und Großmüttern bereits in der Kindheit.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)