Wirtschaftsforum in Bo Ao

Bild_ (66)

Published on: May 16, 2012

Bild_ (66)

Anfang April war die Stadt Bo Ao an der östlichen Küste der tropischen Insel das Zentrum der chinesischen Wirtschaft. Das jährliche Wirtschaftsforum der chinesischen Regierung fand auf der Insel Hainan statt und hat alle bedeutende Industriebosse aus dem ganzen Reich der Mitte versammelt, um die Probleme und Entwicklungen der Marktwirtschaft in China zu diskutieren. Die Provinz Hainan war nicht unabsichtlich zum Treffpunkt der Wirtschaftselite erkoren worden. Die Provinz, die 1988 zur Sonderzone ernannt wurde, ist ein wahres Wirtschaftswunder in China. Hainan hat gezeigt, dass die außergewöhnliche Entwicklung auf dem Markt auch in China möglich ist.

Im Jahr 2011 hat die Provinz, die etwa so groß wie Bayern ist, das BIP von 4.000 USD pro Einwohner erreicht. Zum Vergleich: das BIP pro Einwohner des ganzen Staates Thailand betrug etwa 5.000 USD in 2011. Zu dieser beispielhaften Entwicklung trugen internationale Investitionen und umfangreiche Infrastrukturprojekte bei. Die tropische Insel hat ein exzellentes Straßennetz, die auch internationale Touristen zu schätzen wissen, eine neue Schnellbahnverbindung, die den Norden mit dem Süden der Insel verbindet und Hotels der Extraklasse. Alle internationalen Brands der Hotellerie sind an den wunderschönen Stränden vertreten. Das Wirtschaftsforum hat einen weiteren Meilenstein in der Geschichte von China gesetzt: zum ersten Mal wurden zum Forum weibliche Unternehmer eingeladen und die wichtige Rolle der Frauen in Politik und Wirtschaft hervorgehoben.

Das “Fest der Freude“ Teil 1 – Allgemeines

Bild_ (76)

Published on: Feb 1, 2012

Das „Fest der Freude“ ist eines der wichtigsten Feste der Urlaubsinsel Hainan.

Bild_ (76)Seit 2000 findet das Fest jedes Jahr auf Hainan statt und jährlich wechselt der örtliche Gastgeber. Dieses Jahr ist die Kreisstadt Wanning der Gastgeber, welche vom 30.12 bis 31.12.11 die Gäste aus aller Welt empfängt.

Gleichzeitig feiert man auch in anderen Städten, so z. B. in Haikou, Sanya, Qionghai, Zhanzhou und Wuzhishan. Die Heißen Quellen genießen, Kaffee aus Hainan trinken, köstliche einheimische Speisen probieren, Golf spielen u. v. a. m. gehören zu den Highlights des Festes.

Eine Woche lang wird gefeiert und getanzt. Ein „Karneval-Konvoi  mit bunten Blumenwagen“, Wettbewerbe „Chinesische Feuerwerke“, und für Hainan ortstypische Shows und Konzerte gehören zu den interessantesten Veranstaltungen des Festes.

Ca. 40 Millionen Euro werden für das Fest und den weiteren Ausbau der Stadt Wanning investiert. Ein neues Stadion, ein Theater und diverse Straßen werden gebaut, um die Infrastruktur der Stadt weiter zu verbessern. Seit 2010 nennt man Hainan auch die „Internationale Touristische Insel“, und Sie sind herzlich eingeladen, nach Hainan zu kommen und durch das „Fest der Freude“ auch das wirkliche Leben in Hainan kennenzulernen.