Eco Tourismus in China

Bild_ (343)

Published on: Jan 12, 2013

Bild_ (343)

Wenn ich etwas über den Eco Tourismus in China höre, dann denke ich zuerst an viel Industrie und wie inkompatibel das klingt. Aber die Provinz Hainan, die einzige tropische Destination Chinas, ist tatsächlich ein Vorbild für Eco Tourismus in Asien.
Nicht nur die Regierungs Organisationen, sondern auch die einzelnen privaten Betreiber der Tourismusbranche, wie z.B die Hotels, versuchen die einzigartige Sauberkeit der Luft und des Meeres, trotz wachsender Anzahl der Touristen aus der ganzen Welt beizubehalten.

Im Oktober 2012 wurde eine neue Ringautobahn um die Stadt Sanya, im Süden der Insel, eröffnet. Der Bau von Autobahn hatte das Ziel die Straßen der Stadt zu entlasten und den Weg zu wichtigen Sehenswürdigkeiten, weitlegenden Buchten aber auch zum Internationalen Flughafen zu verkürzen. Jetzt dauert der Weg von der Bucht Yalong zum Flughafen nur noch 20 Minuten, anstatt den Weg über das Stadtzentrum zu nehmen, der in “Rush-Hour-Zeiten” bist zu einer Stunde dauern konnte. Das hat natürlich die positive Auswirkung auf die Luftqualität im Stadtzentrum.

Bild_ (104)Die wunderschöne Insel Wuzhizhou, die gegenüber der Bucht Haitang liegt, ist bekannt für das klare Wasser mit Sichtweite bis zu unglaublichen 27 Metern. Die Insel ist das Zuhause von mehr als 2.000 Pflanzenarten, seltenen Bäumen wie z.B. dem “Giant Panda” und dem Drachenblutbaum. Um die Korallenriffe um der Insel herum zu schützen, wurden die wenigen Resorts der Wuzhizhou Insel aufgefordert, auf Einsatz der Chemikalien, die mit Abwasser ins Meer gelangen können, zu verzichten. Dazu wird die Anzahl der Touristen auf maximal 8.000 pro Tag begrenzt. Das ist zwingend erforderlich, um die Ökologie der Insel zu schützen, so der Vertriebsdirektor der Wuzhizhou Insel.

Im Frühjahr 2012 hat das Mangrove Tree Hotel & Resort Yalong Bay eine Initiative „Bio Bauernhof“ auf dem Hotelgelände gestartet. Es wurden Pfeffer, Kürbis, Blumenkohl, Sellerie und lokale Hainan Gemüse angebaut, die dann auf dem Tisch der Hotelgäste als leckere Biospeisen landeten.

Besuchen Sie für weitere Informationen den Newsletter “Eco Tourismus in China” von GoAsia.de!

Surfen auf den Wellen des Südchinesischen Meeres

Portrait of an asian woman holding a surf board

Published on: Jan 8, 2013

Portrait of an asian woman holding a surf board

Vom 25. bis 30. Januar 2013 wird die chinesische Insel Hainan zur internationalen Surf-Hauptstadt der Welt!

Die International Surfing Association (ISA) hat entschieden, das jährliche internationale Surfing Festival in der Wanning Riyue Bucht der Insel durchzuführen.
Der ISA-Präsident Fernando Aguerre hat sich nochmals für die Destination Hainan entschieden, weil das Festival 2012 in China eine sehr große Medien- und Publikumsaufmerksamkeit erfahren hat.Die Insel wird zum zweiten Mal der Gastgeber des Festivals sein.

Die Chancen für die Entwicklung des Surfens in China sind endlos und diese neue Veranstaltung hilft uns dabei, so Fernando Aguerre.

Die acht teilnehmenden Nationalmannschaften sind Hawaii, Australien, Brasilien, USA, Japan, Frankreich, Peru und Portugal. Japan, Portugal und Hawaii sind die Newcomer des Wettbewerbes.

Jede Nationalmannschaft wird von vier männlichen und zwei weiblichen Teammitgliedern repräsentiert. Im Jahr 2012 gewann Australien die Teambewertung, die beste weibliche Surferin war Sofía Mulanovich aus Peru und der männliche Gewinner Heath Joske aus Australien.

Frankfurt Deutsches Chorfest 2012 begrüßt den Hainan Women Philharmonic Chor

Bild_ (159)

Published on: Aug 19, 2012

Bild_ (159)Im Rahmen der Veranstaltung „Nacht der Chöre 2012“, die vom 8. bis zum 10. Juni 2012 im Frankfurter Dominikanerkloster stattgefunden hat, konnten die Gäste auch die Kunst des Hainan Frauen Chor genießen.

Hier können Sie sich den Auftritt des Chors ansehen:http://www.youtube.com/watch?v=74JkNaEEi24

Hainan Yacht & Business Jet Ausstellung

Bild_ (367)

Published on: Aug 17, 2012 Bild_ (367)Auf der tropischen Insel Hainan findet jährlich die von vielen internationalen Gästen besuchte Yacht & Business Jet Ausstellung „Rendez-vous“ statt. Vom 30. März bis 2. April 2013 ist es wieder soweit. Sanya, die südlichste Stadt der Insel, wird wieder Gastgeber der Ausstellung „Superyachts, Jets and Lifestyle”. Link zur „Rendez-vous“ Ausstellung Internetseite: www.hainanrendezvous.com

Neue Horizonte

Bild_ (391)

Published on: Aug 13, 2012

Bild_ (391)

Auf der tropischen chinesischen Insel Hainan entsteht eine neue Bucht mit dem Namen “Haitang Bucht”.

Die drei schon bestehenden, wunderschönen und für die Touristen gut ausgebauten Buchten im Süden der Insel, bekommen damit einen neuen Wettbewerber, denn die Haitang Bucht soll der nationale Stolz werden, so die Regierung. Einige von achtzehn geplanten Hotels, die von nur besten internationalen Hotelketten wie Hilton, Kempinski oder Sofitel betrieben werden, haben ihre Türen für die Touristen schon eröffnet. Es wurde auch eine Schnellstraße vom internationalen Flughafen Sanya gebaut damit der Weg zur Bucht nur 25 Minuten dauert.

Ein Beispiel der extra Klasse aus Haitang Bucht ist das Hotel Conrad, das zur Hilton Hotelgruppe gehört. Das Hotel bietet den Aufenthalt in eleganten Zimmern und in luxuriösen bewundernswürdigen Villen, die keinen Mensch ungerührt lassen. Liebe für Details, goldene Fassungen und feinste Materialen machen den Eindruck, dass Sie sich im französischen Versailles befinden. Und der Höhepunkt der Hotelbesichtigung ist das Lobby des Hotels aus dem sich der atemberaubende Blick auf Südchinesische Meer und die Fontänen Anlagen eröffnet.