Die meisten 5-Sterne-Hotels in Hainan nutzen bis 2014 eine energieeffiziente Beleuchtung

Bild_ (412)

Published on: May 16, 2013

Immer mehr hocheffiziente, energiesparende Beleuchtungssysteme werden in Hainan verwendet, um die Energieeinsparung und des Umweltschutz in Gebäuden und öffentlichen Verkehrsmitteln zu fördern.

Die 5-Sterne-Hotels in den großen Touristenzentren entlang der östlichen Autobahnstrecke, das Terminal von Haikou International Airport, der Sanya Phoenix International Airport sowie die Wartehalle des Hainan East Ring Highway erhalten das Upgrade auf die erweiterte energiesparende Beleuchtungstechnologie und Produkte Ende diesen Jahres.

Bild_ (412)In der Zwischenzeit werden die wichtigsten Streckenabschnitte in Sanya, Haikou und die wichtigsten Verkehrslinien rund um das Boao Forum des asiatischen Konferenz Centers und dem Yalong Bay Touristen Resort Areal mit der energiesparenden Straßenbeleuchtung ausgestattet.

Außerdem hat die Landesregierung zur Nutzung von erneuerbaren Energie-Beleuchtungssystemen, angetrieben durch Solar Energie und Windturbinen, in industriellen Projekten, öffentlichen Einrichtungen und privaten Haushalten, die mit Strom versorgt werden, ermutigt.

Erstes Casino auf Hainan

dice on chinese money

Published on: Apr 2, 2013

dice on chinese money

Nur eine Flugstunde vom Spielparadies Macau entfernt, hat das erste Casino auf der tropischen, chinesischen Insel Hainan im 5-Sterne Mangrove Tree Resort Sanya seine Türen geöffnet.

Die Chinesen sind bekanntlich leidenschaftliche Spieler, konnten aber aufgrund der strengen staatlichen Vorschriften bisher nur in Macau spielen.

In der Sanya Casino Bar, die am 6. Februar 2013 eröffnet wurde, können die Spieler auch kein Bargeld gewinnen sondern Punkte, die sie benutzen können, um den Aufenthalt im Mangrove Tree Resort zu bezahlen oder auch Luxusgüter, Schmuck und Kunstgegenstände in den Geschäften des Hotels zu kaufen. Insgesamt wird das Hotel bis zum nächsten Jahr etwa 20 Einzelgeschäfte von Prada bis Louis Vuitton anbieten, sowie eine Kunstgalerie, die der ganze Stolz des Hotelbesitzers, dieser ist übrigens ebenfalls einer der reichsten Männer Chinas!

Die Casino Bar ist ein Test-Projekt der Chinesischen Regierung und sehr viele Immobilienkonzerne hoffen, dass der Test ein Erfolg wird, damit weitere Projekte folgen können.

Besuchen Sie für weitere Informationen den Newsletter “Neuigkeiten aus Hainan” von GoAsia.de!

Sonnige Insel Hainan in China

Bild_ (359)

Published on: Sep 27, 2012

Bild_ (359)

Die wunderschöne tropische Insel Hainan in China haben, laut der letzten Statistik, rund 30,01 Millionen Touristen im Jahr 2011 besucht. Das sind 16% mehr als in 2010. Der Umsatz ist auch infolgedessen um 25,8% gegenüber dem letzten Jahr gestiegen und erreichte damit 32 Milliarden chinesische Yuan.
29,19 Millionen Touristen davon waren chinesische Besucher und die restlichen 814.600 sind ausländische Touristen, die die bezaubernden Stränden Hainans besucht haben.

Die Zahl der Touristen aus ganzer Welt steigt Jahr für Jahr und dabei steigt auch die Infrastruktur Qualität der Destination. In den letzten 10 Jahren hat sich die Anzahl der Sternehotels verdoppelt. In der südlichen Stadt der Insel Sanya, wo sich 48% aller Hotelzimmer befinden, stehen den Touristen 100 Sternehotels zur Verfügung. Zum Vergleich, im Jahr 2001 waren es nur 20.000 Hotelzimmer.

Bild_ (368)Der Anstieg der Nachfrage nach 4- und 5-Sterne Hotels auf Hainan ist kaum zu stoppen. Die Insel Hainan ist die einzige Provinz in China, wo Sternehotels so eine starke Nachfrage haben, etwa 47% höher als in allen anderen Regionen Chinas! Laut der Regierung von Hainan sind 21 internationale Hotelketten auf der Insel vertreten und es sind noch 68 5-Sterne Hotels in der Bauplanung.

Es werden aber auch viele Appartement Häuser auf der tropische Insel gebaut. Denn die Insel Hainan bietet 360 sonnige Tage pro Jahr und das nutzen die sogenannten “seasonal migrants”. Das sind meistens Chinesen aus nördlichen Provinzen Chinas, die den Winter auf Hainan verbringen. Die “seasonal migrants” aufhalten sich im Durchschnitt für einen Monat auf der tropischen Insel und tragen damit sehr viel in die ökonomische und kulturelle Entwicklung der Insel bei.

Insel im Süd-Chinesischen Meer

Jedes Jahr im Juni feiern die Chinesen einen besonderen Fest „Drachenboot Festival“, offizielle Name Duanwu Festival ( 端午節). Ein Drachenboot ist ein besonders langes Paddelboot, das ursprünglich aus China stammt. Meistens stellt es durch Bemalung und Schnitzarbeiten sowie einen Drachenkopf einen chinesischen Drachen dar.

TAT-6Es existieren viele Legenden zum Ursprung des Festes. Der populärsten Legende nach, erinnert das Drachenbootfest an den Versuch, den chinesischen Nationaldichter Qu Yuan im Jahre 277 v. Chr. vor dem Ertrinken zu retten. Angeblich werden seitdem zu Ehren des Dichters Drachenbootrennen veranstaltet. Das Duanwu Fest gab es allerdings schon vor der Geburt des Dichters. Eine andere Theorie lautet, dass die Boote mit den Drachenköpfen benutzt wurden, um bei Überschwemmungen die Drachen im Wasser zu beruhigen. Und in der chinesischen Provinz Zhejiang wird der Ursprung der Rennen auf den König von Yue, Gou Jian, zurückgeführt, der nach einer militärischen Niederlage seine Truppen in Drachenbootrennen schulte und mit ihrer Hilfe den Staat Chu wieder aufbauen konnte.

Das Fest findet am Wasser statt, deswegen werden jährlich die Drachenboot Rennen in Shanghai und Peking veranstaltet und natürlich auf der Insel Hainan. Es kommen viele Chinesen nach Hainan, um die offizielle “Duanwu Festival Ferien2 dort zu verbringen und das Rennen der kunstvoll dekorierten Boote zu beobachten.

halong 2

In diesem Jahr besuchten besonders viele Chinesen die Insel Hainan in der Festival Zeit. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das buddhistische Zentrum-Park Nanshan und Park im Regenwald Yanoda haben Rekordzahlen offengelegt.

Die Insel Hainan verfügt über zwei Häfen in der Hauptstadt Haikou und im touristischen Zentrum Sanya. Die Häfen der Insel werden aber nicht nur von Drachenbooten besucht. Im Winter 2011 startete ein Cruise Liner „Superstar Aquarius“, das Schiff von Star Cruises Hong Kong Ltd., seine Route aus Hainan nach Vietnam. Star Cruises war die erste Schiff-Gesellschaft, die den Hafen der Stadt Sanya, für ihre Cruise Liners ausgewählt hat. Es werden 2- und 3-tägige Kreuzfahrten aus Sanya nach Vietnam, Halong und Danang Buchten angeboten. Im November 2012 startet der Liner seine Route noch mal. Der Preis für die Reise variierte im Jahr 2011 zwischen vier und sechs Tausend chinesische Yuan.

Hainan Airlines wieder als “Beste Fluglinie in China 2012″

Bild_ (71)

Published on: Aug 10, 2012

Bild_ (71)Am 12. Juli 2012 wurden in London im Rahmen der “2012 World Airline Awards” wieder die begehrten Preise vergeben. Über 40 Fluglinien aus der ganzen Welt versammelten sich, um Auszeichnungen entgegenzunehmen. Die Gewinner in den einzelnen Kategorien wurden von mehr als 18 Millionen Flugreisenden weltweit ermittelt. Einer der Gewinner ist die Fünf-Sterne-Fluggesellschaft HAINAN AIRLINES geworden. Dies in den Kategorien “Beste Fluglinie in China” und “Bestes Service-Personal in China”.

Quelle: http://www.finanznachrichten.de/