Informationsautomat in verschiedenen Sprachen

Bild_ (89)

Published on: Apr 2, 2011

Bild_ (89)Die Sprache ist ein wichtiges Element der Kommunikation, besonders für ausländische Touristen. Man fühlt sich wohl und sicher, wenn man die notwendigen Informationen im Reiseort in seiner eigenen Sprache lesen kann.

Ab Ende April 2011 wurden ca. 5000 Informationsautomaten in Sanya und mehreren Kreisstädten aufgestellt. Die Touristen können in sieben Sprachen (Englisch, Japanisch, Koreanisch, Französisch, Russisch, Spanisch und Arabisch) alle notwendigen Informationen über Transport, Übernachtung, Sehenswürdigkeiten, Einkaufen, Notarzt und Zollvorschriften erhalten.

Das ist ein neues Konzept zur weiteren Verbesserung der touristischen Dienstleistungen, und man hofft somit, dass sich immer mehr ausländische Touristen auf Hainan wie zu Hause fühlen und ihren Urlaub genießen.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Tax Free auf Hainan

Bild_ (183)

Published on: Mar 27, 2011 

Bild_ (183)Am 24.03.2011 wurde vom zentralen Finanzministerium Chinas entschieden, dass auf Hainan eine „Tax – free“ Regelung in Kraft tritt.

Touristen dürfen zweimal jährlich in Tax Free Shops einkaufen, jedoch muss die Einkaufssumme unter 5000 RMB, d. h. ca. 600 € pro Person und per Kauf limitiert sein.

So läuft der Einkaufprozess:

1. In einem Tax Free Shop in Hainan einkaufen und bezahlen, dabei müssen ausländische Touristen ihren Reisepass vorzeigen.

2. Mit dem ausgestellten Beleg die Waren im Flughafen abholen.

Der Vizegouverneur von Hainan, Herr Tanli, sagte, dass die künftige Tax Free Regelung ein Zeichen der großen Unterstützung durch den Staat China ist. Hainan ist bisher der einzigste Ort Chinas, wo diese Sonderregelung gilt und somit die Entwicklung des Tourismus positiv beeinflusst.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

World Toilet Summit

Bild_ (372)

Published on: Feb 20, 2011

Bild_ (372)Am 18. Februar 2011, fand eine Regierungskonferenz statt und es wurde bekanntgegeben:

The „World Toilet Summit“ und und damit verbundene Ausstellungen werden vom 22.-25.11.2011 in Haikou, der Hauptstadt von Hainan, stattfinden.

„World Toilet Summit“ ist eine Organisation, welche 2001 in Singapur gegründet wurde und deren Gründer ein Singapur – Chinese, Herr Sehn Ruihua, ist. „World Toilet Summit“ findet einmal im Jahr statt. Tagungsorte in den vergangenen Jahren waren u. a. in Singapur, Südkorea, Russland, in den USA und Thailand. Der Assistent Gouverneur von Hainan, Herr Lu Zhiyuan, sagte: „Das Thema Toilette gehört auch zu den zu lösenden Problemen auf unserer internationalen Urlaubsinsel“. Er hofft, dass sich durch das „Summit“ die gesamte Qualität der Toiletten in Hainan weiterhin stark verbessert. Mehr als 700 öffentliche Toiletten wurden in Hainan im Jahr 2010 neu gebaut oder renoviert. Dafür wurde über eine Million Euro von der Regierung dafür investiert.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Tourismus- und Informationszentrum in Sanya

Bild_ (268)

Published on: Jan 25, 2011

Bild_ (268)Am 19.01.2011 hat Nanshan Cultural Tourism in der Hexistraße in Sanya ein Tourismus- und Informationszentrum eröffnet. Es ist das erste multifunktionelle Informationszentrum in der Provinz Hainan, welches diverse Dienstleistungen, Beratung, Vertrieb und Vermarktung aller touristischen Produkte unter einen Hut bringt.

Das Info – Haus hat eine Fläche von über 200 qm. Hier kann man Broschüren und Info – Flyer erhalten, Fragen nach Sehenswürdigkeiten stellen und sich beraten lassen, sowie den Service einer Tee- Bar genießen. Das Zentrum wird sowohl für in- als auch ausländische Touristen sehr hilfreich sein.

Der Vize-Bürgermeister von Sanya, Herr Li Boqing sagte: „Sanya hat von Jahr zu Jahr immer mehr individuelle Touristen. Durch die Einrichtung dieses Info – Hauses haben die Touristen nunmehr die Möglichkeit, bequem und schnell alle benötigten Informationen für einen entspannten Urlaub zu erhalten.

Mehr Informationen erfahren Sie hier (auf Chinesisch)

Ein einzigartiges Hotel in den Bergen von Hainan

Bild_ (90)

Published on: Nov 22, 2010

Bild_ (344)Während der Go Asia Roadshows in München, Neu-Ulm und Hamburg im Oktober, an der u.a. auch das Fremdenverkehrsamt Hainan teilnahm, sprachen viele der Teilnehmer nach der Präsentation mit Begeisterung über Hainan, die Vielfältigkeit der Insel, aber ganz besonders über das atemberaubende Hotel Bird Nest. Die Übernachtung in dem Hotel kann man als  einzigartiges Erlebnis bezeichnen.

Das Bird Nest befindet sich im Nationalen Yalong Bay Ferienort in der Stadt Sanya auf Hainan und verfügt über ein Gesamtgebiet von 1.506 Hektar.

Oben am Berg, wo sich das Hotel befindet, gibt es insgesamt 142 Villen und Zimmer, die von einem professionellen Management mit bestem Service geführt werden. Die Architektur der Zimmer und der gesamten Anlage ist stilvoll und einmalig. Die Zimmer wurden direkt in den Fels gebaut. Die Inneneinrichtung gefällt im ländlichen Luxusstil.

Bild_ (90)Wenn man das Zimmerfenster öffnet, hat man einen traumhaften Ausblick über den Dschungel. So kann man beobachten, wie die Wolken langsam an einem vorbeiziehen, sowie das  Panorama von Meer und Himmel bewundern – ein besonderes Schauspiel bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Morgens hört man sogar die Vögel direkt vor seinem Fenster singen. Ein Paradies auf Erden – direkt in den Bergen von Hainan.Wer Schwimmen will, findet einen großen Swimmingpool in der Hotelanlage. Bis zum Strand im Tal dauert es ca. 10 Minuten mit dem Taxi.Während des Aufenthalts im Hotel ist das Wandern im Wald zu empfehlen. Es werden verschiedene Route angeboten, die Hauptroute ist ca. 8 km lang, auf einer Hängebrücke zwischen zwei Gebirgen zu laufen, gehört zum Highlight der Tour. Diejenigen, die sich lieber schonen möchten, können auch mit einem Lift fahren. Wenn Sie auch einmal Urlaub in den Bergen von Hainan machen möchten und sich frei wie ein Vogel fühlen wollen, kontaktieren Sie das Fremdenverkehrsamt Hainan für weitere Informationen zum Hotel Bird Nest.

 

Kontakt:

Fremdenverkehrsamt Hainan
c/o TCME touristic concept GmbH
Monbijouplatz 8
10178 Berlin

Tel: 030 – 847 10 81 12
Fax: 030 – 847 10 81 20
Web: www.hainantourismus.de
E-Mail: info@hainan-tourismus.de